Rolando Toro und Biodanza

Rolando Toro, geboren in Chile am 19. April 1924, entwickelte Biodanza in den 60er Jahren, er kam aus einer Lehrerfamilie und war selbst 16 Jahre Grundschullehrer.

 

Er absolvierte sein Psychologie Studium in Chile und arbeitete im Ausbildungszentrum als Dozent für medizinische Anthropologie, Philosophie und Psychologie.

 

Durch seine intensiven Forschungstätigkeiten führte er erste Versuche mit therapeutischem Tanz bei Patienten der psychiatrischen Klinik durch.

Dieses verwendete System von Übungen und Musik wurde vorerst "Psicodanza" genannt. Später ersetzt durch "Biodanza-Lebenstanz". 

 

1989 emigrierte er für 11 Jahre nach Mailand und gründete Biodanza Schulen in Italien und ganz Europa. 

 

Rolando Toro verstarb am 16. Februar 2010 in Chile.

Gabi TOMITZ

Dipl. Biodanza-Anleiterin

info@biodanza-steiermark.at

Aktuelles

BIODANZA in Graz

Wir tanzen wieder!

Start der Wochengruppe

am Montag, 19.9.

Mit good vibes starten wir in die neue Woche und lassen uns vom Tanz beflügeln!

Ich freue mich auf Dich!

 

Tanze Leichtigkeit und Lebensfreude

Erlebe den Genuss befreiter Bewegung

zu Rhythmen aus aller Welt

 

Keine Vorkenntnisse erforderlich, keine Choreographie oder Tanzschritte

 

Tanzen und indvidiueller Ausdruck - abseits von richtig und falsch - stärkt das Selbstvertrauen & schenkt Freude

 

Erfahre Dich selbst im Austausch mit der Gruppe und in einem vertrauensvollen Rahmen

 

**************************************

Infos & Anmeldungen gerne bei Gabi unter:

info@biodanza-steiermark.at

oder

0650 345 7889

 

   **************************************

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Biodanza

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.